«Les Chefs en Or»

​In Paris fand am 11./12. November das Finale von Les Chefs en Or statt. Bei diesem von Transgourmet Frankreich organisierten Kochwettbewerb treten alle sieben Länder, in denen Transgourmet tätig ist, mit je zwei Köchen (Nachwuchs- und Profikoch) an. Für die Schweiz gingen Lukas Heller (Sieger „gusto18″) und Manuel Hotz (Teilnehmer „Der goldene Koch“) an den Start.

Lukas Heller beendete den Wettbewerb auf dem 4. Platz, Manuel Hotz durfte sich über den tollen 2. Platz freuen! Wir danken beiden Teilnehmern für Ihren Einsatz im Namen von Transgourmet Schweiz!